Imagemap

Mittwoch, 19. Juni 2013

Nageldesign leichtes Highlight setzen

Ich möchte euch heute ein Nageldesign zeigen, welches vor allem für diejenigen unter euch perfekt geeignet ist, welche nicht die talentiertesten Nageldesigner sind aber trotzdem mal etwas anderes haben wollen als eine Standartfarbe auf den Nägeln.



Und so soll das ganze Aussehen. Ich habe solche Designs oft bei Youtoubern gesehen, vor allem bei Amerkikanischen und fand es anfangs schrecklich und konnte nicht nachvoll ziehen warum macht sich einen Nagel anders lackiert. Aber nach einiger ,,Eingewöhnungszeit" habe ich doch gefallen daran gefunden und trage es regelmäßig, da man ohne großen Aufwand ein kleines Highlight setzten kann.


Als erstes habe ich alle meine Finger, außer den Ringfinger, mit einem grünene Nagellack lackiert, so zu sagen als ,,Hauptfarbe". In diesem Beispiel habe ich den P2 Color Victim nailpolish  in der Farbe 222 artful benutzt, um etwas Sommer und frische  in das Design zu bringen.






Im nächsten Schritt habe ich meine beiden Ringfinger mit einem Silber glänzenden Nagellack grundiert. Hier habe ich einen aus einem Nagellack Set von H&M benutzt.
















Und um die silbern lackierten Nägel noch mehr hervor zu heben habe ich zu einen Glitzerlack von Essence in der Farbe 03 hello holo gegriffen und das hat dem ganzen nochmal den ,,letzten schliff" gegeben.












Bei diesem Nageldesign steht nicht die Farbwahl oder die Kombination im Mittelpunkt, sondern es geht eher um das Prinzip ein einfachen Look leicht aufzupeppen. Natürlich ist es absolute Geschmackssache aber vielleicht findet der eine oder andere ja gefallen daran und probiert es auch mal aus.






-Je

Kommentare:

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.