Imagemap

Montag, 15. Juli 2013

Nageldesing - Nagelsticker

Hallo meine lieben, ich habe mal wieder ein Nageldesign für euch und heute geht es dabei um Nagelsticker. Dazu gibt es für euch eine Fotoreihe und ein Video also denke ich mal das für jeden der richtige Erklärungsweg dabei ist.

Hier seht ihr alles was ihr für das Desing braucht.
1. Nagellackentferner + Papier
2. Nagelfeile, Schere, etc.
3. Überlack
4. Die Sticker









Hier seht ihr die Sticker noch einmal vom nahen. Ich habe sie mir bei Primark gekauft, da sie von 1,50€ auf 0,50€ reduziert waren. Deshalb war ich auch nicht wählerisch bei dem Muster.


Im ersten Schritt müsst ihr eure Nägel vom Schmutz, Dreck oder dem letzten Rest Nagellack entfernen. 



Dann feilt und schneidet ihr eure Nägel.



Und für die nächsten Schritte habe ich keine Bilder gemacht, da sich das auch mit Worten erklären lässt und sonst habt ihr ja auch noch das Video.
Ihr löst die Sticker von der Folie in dem ihr durch reiben Hitze erzeugt. Dann zieht ihr den Sticker ab und legt in mit der runden Seite an die Nagelhaut. Natürlich müsst ihr den Sticker gut an den Nagel andrücken und Luftblasen vermieden.  Im nächsten Schritt schneidet ihr grob das überstehende Material ab und feilt dann das ganze passend zu eurer Nagelform ab. Zum Schluss gebt ihr am besten noch einen Überlack auf das ganze um den Halt zu optimieren und das war es dann auch schon.







Das ganze ist wirklich simpel und ist vor allem was für alle lackier Muffel! 
Ausprobieren lohnt sich.


Und hier ist auch noch das Video dazu:




-Je

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.