Imagemap

Mittwoch, 11. Februar 2015

*[WISHLIST] SHORT WEDDING DRESSES

Hallo meine Liebe, ich habe euch ja schon einige Brautkleider gezeigt, welche ich sofort anziehen würde. Das sie für mich bodenlang gehören habe ich euch ja dabei auch erzählt. Jedoch möchte ich in diesem Beitrag auch noch etwas auf kurze Brautkleider eingehen, da sie natürlich auch eine Option sind. Übrigens gibt es auch wirklich viele kurze Kleider, welche ich wunderschön finde, aber für mich muss es einfach bodenlang sein. Daran wird sich vermutlich auch so schnell nichts ändern.
Was mir bei einem kurzen Kleid besonders wichtig wäre, ist der Fakt, dass man auch sehen soll, dass es zu einer Hochzeit gehört. Ich glaube das Problem hierbei ist einfach, dass man ganz schnell denken könnte es handelt sich hierbei um einen Abschlussball von XY.  Das wäre auf jeden Fall meine größte Sorge dabei. Es soll also trotzdem sehr elegant wirken und nicht zu jugendlich. Trotzdem brauche ich auch hier das Mädchenhafte, da es einfach meinem Geschmack entspricht. Ich brauche nun einmal Blümchen oder andere hübsche Verzierungen. Das gehört halt einfach irgendwie dazu. Des Weiteren soll es natürlich trotzdem eine gewisse Länge habe, damit nicht jemand ausversehen noch die Brautwäsche sieht, der gar nicht dafür bestimmt war.

Ich glaube es handelt sich um meinen Favoriten in diesem Post. Wobei ich irgendwie auch noch etwas schwanke und mich deshalb nicht so genau festlegen möchte. Mir gefällt es, weil es einfach sehr frisch und modern wirkt. Es ist nicht so streng traditionell und hat seinen eignen Charm. Jedoch könnte es bei der Länge vermutlich etwas problematisch werden. Ob ich mich damit bücken würde, möchte ich also mal infrage stellen.

Den einen oder anderen mag dieses Kleid vielleicht an Omas Tischdecke erinnern, welche sie immer an Feiertagen hervorgeholt hat aber ich finde gerade das schön. Das es nicht richtig altmodisch wirkt aber auch nicht sonderlich modern. Es ist halt irgendetwas dazwischen und das finde ich gerade so perfekt. Der obere Teil ist eher aufregend, wobei der untere Teil dann total brav und mädchenhaft wirkt.

Ich finde hier sieht man sofort: Es handelt sich um eine Hochzeit. Hierbei handelt es sich ja wie oben schon erwähnt um einen für mich wichtigen Faktor. Es ist dabei ziemlich elegant und die Länge finde ich hierbei einfach perfekt. Weder zu kurz noch zu lang. Halt einfach genau richtig.

Es ist einfach die kurze Varianten ,,meines perfekten Hochzeitskleides". Es hat Tüll, viel Tüll. Dieser fällt ziemlich schön, wie bei dem Kleid einer Prinzessin. Des Weiteren ist es schulterfrei, was ich bei einem Hochzeitskleid ja auch einfach klasse finde. Die Schleife hätte ruhig in einem anderen Farbton sein aber die Idee an sich gefällt mir auch hier weiterhin.



PS: Ich habe euch auch bei diesem Beitrag natürlich wieder alle Kleider direkt verlinkt. Um also zu einem Kleid zu kommen, welches euch vielleicht gefällt klickt einfach z.B. auf : Kleid 3.
Natürlich gibt es auch noch weitere Kleider bei hochzeit.com, wobei ihr die kurzen Kleider hier findet: Kurze Brautkleider

Kommentare:

  1. Super schöne Kleider, besonders das 4te! :)

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    kann ich mich nur anschließen, wunderschöne Kleider aber Nr.4 ist besonders schön!
    Wäre dennoch der Typ für bodenlange Kleider, wie du :)

    Lieben Gruß,
    Teena ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Kleider sehen wirklich toll aus. Ich möchte an meiner Hochzeit aber auf jeden Fall ein langes Modell tragen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Auf meinem Blog gibt es momentan etwas zu gewinnen.

    AntwortenLöschen
  4. Die Kleider sehen toll aus und mir gefällt das 4. besonders gut, allerdings würde ich mich nie für ein kurzes entscheiden, ich finde lange Kleider sehen immer passend zum Anlass aus und das mit den kurzen Kleidern überlasse ich gern den Gästen :)

    Lg
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.