Imagemap

Samstag, 18. April 2015

[FOTOS] Locationswahl für Outfits

Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch mal etwas über die Locationswahl meiner Fotos berichten. Gerade am Anfang als Blogger oder etwas in die Richtung fällt es einem doch oft schwer, den richtigen Platz für seine Bilder zu finden. Dabei sollte man sich natürlich gut überlegen, was man fotografieren möchte. In meinem Fall sind es in der Regel wie ihr wisst Outfitbilder. Was sollte man dabei also berücksichtigen? Die Wahl des Hintergrundes steht natürlich im Vordergrund, denn dieser beeinflusst die Erscheinung eures Outfits nämlich stark. Ihr habt ein tolles, mädchenhaftes Kleid, welches ihr präsentieren wollt?  Ab in den Wald! Dort kommt es in der Regel sehr gut zur Geltung und es können tolle stimmungsvolle Bilder entstehen. Achtet aber darauf auch eher eine Lichtung zu suchen, sodass ihr auch genügend Licht habt und wenige Schatten, die von dem Outfit ablenken könnten. Ihr wollt einen Streetstyle präsentieren? Na, da los in die Stadt! Lauft die Straßen auf und ab oder stellt euch vor eindrucksvolle Gebäude. Setzt euch auf Treppen mit einem Getränk oder Ähnlichem. Am besten kommt hier etwas ,,natürliches", also etwas, was ihr in diesem Outfit bei einer Shoppingtour mit der besten Freundin tun würdet, rüber. Dabei solltet ihr natürlich darauf achten, dass die Straßen nur wenig befahren ist und ihr auch keinem im Weg seid. Außerdem solltet ihr euch auch einen Platz suchen, an dem ihr keine anderen Menschen im Hintergrund rumlaufen habt. Das kann man zwar später noch weg bearbeiten, dies jedoch ziemlich aufwendig sein. 
Ihr habt ein neues Lace Top gekauft? Dann zieht einen Bikini drunter und macht euch auf an den Strand. Dabei könnt ihr nicht nur tolle Outfitbilder schießen, sondern auch noch ausgiebig Sonne tanken. Was will man mehr? Zwei auf einen Streich, würde ich das nennen. 
Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten für verschiedene Stile aber hiermit wollte ich euch nur mal einen kleinen Einblick geben, wie unterschiedlich die Hintergründe sein können und wie passend zu einem bestimmten Thema. Natürlich ist man in seinen Möglichkeiten immer relativ eingeschränkt, aber wenn man kann, sollte man schon immer etwas grübeln und den passenden Hintergrund suchen und auf Stil und Stimmung achten. Das wertet ein Outfit nämlich ziemlich auf und hinterlässt sicher einen guten Eindruck bei euren Lesern.









Kommentare:

  1. Gute Tipps =) Ich hab ja bisher meine Fotos meistens in meinem Ankleidezimmer gemacht, aber in letzter Zeit habe ich eine Schwäche für Weiß entwickelt und weiße Sachen vor einer weißen Tür zu photographieren ist totaaal nervig o.O Darum halte ich jetzt auch gerade nach Locations Ausschau...

    AntwortenLöschen
  2. Die Location ist wirklich wichtig für richtig gute Outfitfotos. Das Bild muss in sich stimmig sein und dazu gehört natürlich auch der Hintergrund! :)
    Lg
    Brini
    BrinisFashionBook

    AntwortenLöschen
  3. Es ist allgemein viel schöner Bilder im freien zu machen, weil man da einfach das beste Licht bekommt :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Tipps und tolle Bilder!
    Bisher habe ich mir noch keine großen Gedanken um die Location gemacht, ich habe nur darauf geachtet, dass ich im Freien bin. Danke dafür :)

    Liebste Grüße
    Gilda♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind wirklich wunderschön geworden.
    Du hast eine wahnsinnig tolle Ausstrahlung und ein wunderschönes Gesicht :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wunderschöne Fotos! :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne Bilder!!!
    Hab einen tollen Tag!

    <3, Kathrin
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
  8. Mal wieder ein wunderschönes Outfit =)
    Und ja: Die Locationwahl ist unheimlich wichtig!!
    Liebste Grüße, Sylvana

    sylvana graeser blog&fotografie

    AntwortenLöschen
  9. Dein Outfit sieht wirklich klasse aus und deine Bilder auch.
    Ich kenne das zu gut, jedes mal bin ich immer fleißig am überlegen wo mache ich die Bilder jetzt, meistens finde ich dann eine passende Gegend dazu.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.