[HOLIDAYS] PARIS PART 2

BEGINN HIER

Am Mittwoch ging es dann weiter mit Besichtigungen. Wir haben nämlich selbst eine Stadtrundfahrt organisiert, da uns ein Bus zur Verfügung stand. Also ging es mal quer durch Paris, was eigentlich auch ganz schön war. Leider hatte ich zu wenig Schlaf bekommen und habe immer, wenn wir nicht aussteigen, mussten einfach mal ganz entspannt geschlafen und nur wenig mitbekommen. Es ist schrecklich aber ich brauche einfach am besten 10 Stunden schlaf oder ich fühle mich schrecklich. Nach der Stadtrundfahrt hatten wir dann etwas Freizeit, welche wir wieder bei McDonalds verbrachten und auch teilweise an der Seine. Alle vier lagen wir aufeinandergestapelt und haben etwas gedöst, da wir doch ziemlich fertig vom Tag kamen, bis wir von Franzosen angesprochen wurden. Zwei von uns sind in der Angst beklaut zu werden (ja ja gutes altes Klischee denken) aufgesprungen, bis es dann zum Gespräch kam. Die beiden Männern waren echt witzig und haben etwas mit uns rumgewitzelt, bis sie weiter gezogen sind. Ich glaube die beiden konnten auch von allen Franzosen am besten Englisch. Bei allen anderen war es eine einzige Katastrophe und wirklich ein Unding. Sogar im DISNEYLAND konnte man nicht auf Englisch bauen. Wirklich eine Frechheit. Aber zurück zum Tag: Nach unsrer Freizeit haben wir uns im Louvre getroffen und die Mona Lisa betrachtet. Damit hatte es sich für meine Gruppe auch erledigt und wir haben uns einen Sitzplatz gesucht, bis es wieder mit der Metro nach Hause ging. Nach  dem guten 14 Stunden Tag waren dann auch alle ziemlich fertig und konnten gut schlafen.
















Donnerstag war dann endlich der Tag der Tage! DISNEYLAND! Hammer, da habe ich mich die g
anze Woche drauf gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Wir hatten die Wahl zwischen den Studios oder dem Park, wobei sich Letzteres ja eher für kleinere Kinder anbietet. Was erwartet man also von einem zwölften Jahrgang? Natürlich sind alle in den Disneyland Park gegangen, nachdem sich so gut wie jeder Minnie Mouse Ohren gekauft hat. Hey, wer will nicht Micky und Co sehen? Wir sind genau zum richtigen Zeitpunkt reingekommen und haben eine kleine Parade gesehen. Es war wirklich wie im Paradies!  Alles glitzer und funkelt, alle sind glücklich und voller Energie. Bei den Bahnen mussten wir zum Glück nur mäßig lange anstehen, da es für Disney-Landverhältnisse relativ leer war. Da sind wir also gleich mal mit Dumbo geflogen, sind durch den Irrgarten von Alice gelaufen und sind durch Peter Pans Welt geschwebt. Was ich besonders cool fand, war ein Simulator, der einen an Star Wars erinnerte. Man fuhr dort durch die Galaxie und alles rüttelte und schüttelte, wenn man getroffen wurde, was man auf einer riesen Leinwand vor einem Sehen konnte. Die große legendäre Parade haben wir auch zum Teil gesehen, wollen aber lieber noch eine Bahn mitnehmen, bevor es wieder nach Hause ging.





Im Großen und Ganzen war es schon eine schöne Reise und Paris sollte man wirklich gesehen haben. Wenn ich wieder hinfahren würde, dann nur wegen dem Disneyland, weil ich es so klasse fand. Das hat ja aber auch einen stolzen Preis, weshalb das wohl eher nicht so schnell wieder stattfinden wird.



Kommentare

  1. Hach wie schön! Wenn ich deine Bilder so ansehe möcht ich am liebsten auch wieder nach Paris :) Soooo eine schöne Stadt!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder, Paris ist eine schöne Stadt. Haha, ich brauche auch immer meine Portion schlaf, um fit zu sein :)
    Liebe Grüße,
    Amira von amicoco.com

    AntwortenLöschen
  3. Wow, also die Fotos sehen echt toll aus :-)

    GLG, Tina
    www.tinainthemiddle.com

    AntwortenLöschen
  4. Was für wunderschöne Bilder. Wollte schon so lange mal nach Paris, die ganzen Bilder von dort sehen immer so wunderschön aus !

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh schön, ich möchte auch mal noch nach Paris, ich kann aber kein Französisch :(
    Deine Bilder sind wirklich toll geworden, das Disneyland sieht auch total schön aus.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Oh da will ich auch unbedingt mit meiner Tochter noch mal hin, bevor sie groß ist! Wir brauchen dann definitiv auch Mickey-Ohren :) Toller Urlaub, sehr schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. wow was für ein klasse post
    und tolle Fotos
    ich liebe paris so sehr, wahr leider nicht sehr lange dort
    toll

    alles Liebe deine: AMELY ROSE

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.

Beliebte Posts