[THEMA] FAKE PROFILE - Was tun? Meine Erfahrungen!

Hallo meine Lieben, heute möchte ich mich aufgrund jüngster Ereignisse mit dem Thema ,,Fake Profile" beschäftigen. Vor einigen Tagen wurde ich auf ein Profil bei LOVOO aufmerksam gemacht, welches meine Bilder nutzt. Natürlich unter falschen Namen und falschen Daten. Sehr mysteriös und leider keine Seltenheit. Ich bin mir natürlich darüber bewusst, dass ich mit meinem Blog auch viele Bilder teile und öffentlich ins Netz stelle aber das gibt doch noch lange niemanden das Recht dies einfach ohne Erlaubnis zu duplizieren. Wenn nun Bilder von mir bei Pinterest oder ähnlichen Seiten mit Angaben der Quelle hinzugefügt werden, sehe ich kein Problem daran. Im Gegenteil ist es ja eher Werbung für den Blog und es ist auch schön zu sehen, dass Leute die eigene Arbeit so sehr ,,schätzen", dass sie sie teilen wollen. Eine andere Sache ist es aber Fake Profile zu erstellen und somit auch eine Identität zu fälschen. Auf der einen Seite ist es als Betroffener einfach unangenehm, wenn man weiß, da verbinden viele Personen das eigene Gesicht mit einem Charakter, der nicht zu einem gehört, Man weiß schließlich nie, was geschrieben wird. Vermutlich will man es auch einfach gar nicht wissen. Auf der anderen Seite ist es natürlich auch einfach Strafbar. Da ich mir sicher bin, dass die Person die Bilder von meinem Blog hat und ihn vermutlich auch ab und an liest, kann diese Person sich gerne angesprochen fühlen. Ich zeige mit dem Finger auf dich und sage du! du! du! Bitte nicht noch einmal! 
Für die ein oder andere Person ist es sicher kein Problem aber es gibt sicher auch viele, die es genau so wie ich eher unangenehm finden. Man muss sich als Täter auch die Gedanken machen, wie man es finden würde, wenn man selber das ,,Opfer" ist und die eigenen Bilder missbraucht werden. 

Was soll man aber tun, wenn nun die eigenen Bilder zweckentfremdet werden?


In meinem Fall wurde ich wie bereits erwähnt ja netterweise darauf aufmerksam gemacht. Das weiß ich auch ziemlich zu schätzen und bin sehr dankbar. Wenn es sich nun, vor allem natürlich bei deutschen Seiten, um z.B. ein soziales Netzwerk handelt, dann kann man das Profil natürlich melden. Ich zum Beispiel habe kein LOVOO Profil, weshalb ich auf der Seite nach ,,Kontakt" gesucht habe und bin dann auf diesen Wege mit den Betreibern in Verbindung getreten. Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass so schnell eine Antwort kommt und das Profil gleich gesperrt wurde. In diesem Fall wurde mir nun auch noch Angeboten die Situation zur Anzeige zu bringen, was ich jedoch abgelehnt habe. Ich denke nämlich, dass jeder mal Fehler macht und nicht direkt bestraft werden muss. In meinem Fall hoffe ich einfach, dass die Person diesen Artikel liest und in Zukunft meiner Bilder nicht mehr nutzt. Sollte es nämlich noch mal dazu kommen, werde ich das Ganze nämlich Anzeigen. Einmal lass ich so zu sagen Gnade walten aber noch einmal wäre schon dreist und einfach unverschämt. Auf jeden Fall habe ich nun Dokumente an LOVOO gesendet, die meine Identität bestätigen, wodurch das Profil vollständig gelöscht wird und nicht nur deaktiviert. 
Ich weiß natürlich nicht wie der Service auf anderen Seiten ist aber hier war ich auf jeden Fall positiv überrascht! So sollte es auf jeden Fall überall sein.

Habt ihr schon solche Erfahrungen gemacht? Wenn ja, wie seid ihr damit umgegangen?

Kommentare

  1. Oh nein, du arme. So etwas ist wirklich schrecklich! Ich wüsste garnicht wie ich da erstmal reagieren sollte. Besondern unangenehm finde ich, dass Lovoo ja eine Dating Seite (oder irgendwie sowas) ist und für so etwas würde ich mein Gesicht nicht einfach herhalten wollen... Das ist schon wirklich übel. Aber super, dass du darauf aufmerksam gemacht wurdest und entsprechend reagieren konntest.

    Ich hoffe, dass so etwas nicht mehr vorkommt bei dir.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh mann, das ist echt mies! Im Netz sind leider so viele Betrüger unterwegs, da kann einem echt schlecht werden... Bis jetzt habe ich erst einmal einen Bild-Klau erlebt, als Essie auf Facebook ein Gewinnspiel veranstaltete, wo man seinen liebsten Nagellack als Bild posten sollte. Ich wollte auch mitmachen und entdeckte zufällig eines meiner Bilder ^.^ Ich habe derjenigen gleich öffentlich geschrieben, dass ich mich geschmeichelt fühle, dass sie mein Bild verwendet :-) Keine 10 Minuten später war es dann aber schon gelöscht *lol*
    Ich hoffe, dass das bei dir nie mehr passiert - ist ja echt eine Sauerei!!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    PS: Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung (unter anderem über 900 Leser auf Facebook und mehr als 700 via Google) :-) Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.

Beliebte Posts