[HAIR] BALAYAGE - OLAPLEX - BLOND - FRISEURBESUCH


Hallo meine Lieben, nach meiner großen Ankündigung ist es nun endlich soweit. Ich habe meine Haare vor kurzer Zeit endlich mal wieder von einem Friseur behandeln lassen. Das letze Mal ist bestimmt schon 5 Jahre her und vorher war ich einfach jedes Mal unzufrieden, wenn ich dann später wieder in meinem Zimmer saß. Deswegen habe ich mir in diesem Fall vorher genau überlegt, wie ich meine Haare haben möchte und habe mir auch einige Bilder bei WeHeartIt rausgesucht, um diese meiner Friseurin zu zeigen. Ebenfalls habe ich mich auch über einige Salons in meiner Stadt informiert und mich mal an einen höher wertigen rangetraut, was sich auch einfach gelohnt hat. Nun habe ich endlich mal wieder heller aber auch kürzere Haare. Es kam zwar nur das ab was auch wirklich ab musste aber für mein inneres Ich fehlt einfach doch das Stück bis zum Bauchnabel. Verkraften kann ich es ohne, dass ich wirklich traurig deswegen bin aber es ist trotzdem irgendwie gewöhnungsbedürftig. Darüberhinaus sind meine Haare auch etwas blonder geworden, als ich es mir vorgestellt habe aber zufrieden bin ich trotzdem. Und trotz der Blondierung fühlen sich meine Haare einfach traumhaft an! Ich habe nämlich mit Olaplex blondieren lassen und habe mir noch ein Haaröl ,,Sebastian Dark Oil" mitgenommen. Beides hat/tut meine Haaren einfach unglaublich gut. 
Vom Schnitt an sich hat sich nur geändert, dass ich mir vorne leichte Stufen schneiden lassen habe. Ansonsten sind die Längen ganz glatt und ,,normal" geschnitten worden. 
Joa, und jetzt lass ich mal die Bilder für sich sprechen, damit ihr euch eine eigene Meinung bilden könnt.



Kommentare

Beliebte Posts